Gelangweilt von den nationalen Süßigkeiten und den Standard-Produkten die man in jedem Supermarkt findet, hat der SugarDad schon im jungen Alter an einer Lösung für dieses geschmackliche Problem getüftelt. Kaum exotische Geschmäcker und wenig Auswahl, so konnte es für einen Feinschmecker wie unseren SugarDad nicht weitergehen. Da es für dieses Problem keinen anderen Ausweg als eine Weltreise durch die Welt der Aromen gab, packte der SugarDad eines Morgens seine Koffer und begab sich in das größte Abenteuer seines Lebens. 

Mit der Mission die besten Süßigkeiten aus aller Welt ausfindig zu machen, begann er seine Reise im Herzen der Sweets & Drinks, Amerika! 

Angekommen im Kontinent der Vielfalt und der exotischsten Geschmäcker, machte unser Sugar-Experte erstmals Stopp in einem Süßwaren Geschäft. Umgeben von den angesagtesten Getränken aus aller Welt  und den besten American Sweets, wurde unser SugarDad schnell schwach. Wie konnte es sein, das wir in Deutschland so wenig Auswahl haben, obwohl es internationale Süßigkeiten gibt, die bereits in anderen Ländern vielen Menschen Freude bereiten? 

Um alle Geschmäcker noch genauer unter die Lupe zu nehmen, startete der SugarDad mit den bekanntesten Marken wie Fanta, Reese’s, Hershey’s, Hostess und Herr’s, und verkostete sie in seinem Apartment. Wie Ihr euch sicherlich denken könnt, war er begeistert von amerikanischen Süßigkeiten und so packte er seine Tasche voll mit den besten Sweets & Drinks und reiste weiter nach Asien, damit er auch dort die besten Geschmäcker entdecken kann. 

Überwältigt von den verschiedensten Eindrücken und der außergewöhnlichen Kultur probierte sich der SugarDad auch dort durch die verschiedensten Geschmäcker, um für euch die besten Süßigkeiten aus aller Welt zu sammeln. Von japanischen Getränken bis hin zu koreanischen Süßigkeiten, auch in Asien wurde unsere Sugar-Experte auf den süßen Zahn geführt. Allmählich wurde dem SugarDad klar, dass man diese außergewöhnlichen Geschmäcker den 

Menschen in Europa auf keinen Fall vorenthalten darf. Aber wie sollten sie diese Produkte denn probieren? Nicht jeder hat die Chance die Welt zu bereisen und die leckersten Süßigkeiten und Getränke aus aller Welt zu testen. 

Angekommen in Europa, seiner letzten Station, besuchte der SugarDad ein Süßwaren Geschäft in London mit dem Namen „Sweets Online“. Begeistert von dem System des Ladens, indem die Menschen per Handy Ihre Bestellung zusammenstellen konnten, um sie wenig später Vorort abzuholen, kam der SugarDad ins grübeln. Wie könnte man diese Idee weiter entwicklen, damit jeder die Möglichkeit hat, seine eigene Süßigkeiten Box zusammenstellen. Zurück in der Heimat, die Koffer voll mit den exotischsten Süßwaren, beriet er sich mit seinen besten Freunden und entwickelte ein Konzept, mit dem man allen Menschen die besten Sweets & Drinks anbieten kann.

So entstand die Idee unseres Online-Shops, der euch bis heute die leckersten Markenprodukte aus aller Welt direkt vor die Tür bringt.